News

Sicher unterwegs trotz Coronavirus

Bitte beachte die folgenden Informationen bezüglich Sicherheitsmassnahmen aufgrund des Coronavirus.

  • Grundsätzlich gelten für den MOONLINER Betrieb die gleichen Anweisungen gemäss Schutzkonzept für den öffentlicher Verkehr wie im Tagesbetrieb. 
  • Die Maskenpflicht gilt auch in den MOONLINER Bussen. Das Fahrpersonal kann Fahrgästen, welche keine Maske tragen, den Einstieg verweigern oder sie auffordern, bei der nächsten Haltestelle auszusteigen. Falls es die Situation erfordert, können die Sicherheitsdienste hinzugezogen werden.
  • Der Ticketkauf beim Fahrpersonal ist auf allen MOONLINER Linien wieder möglich. Du hilfst aber allen, wenn du dein Ticket vorgängig am Automaten oder über deine ÖV-App löst.
  • Die MOONLINER halten unterwegs nicht vorsorglich an jeder Haltestelle. Der Haltewunsch muss entweder mittels Drücker oder über Zurufen gemacht werden.

Wir wünschen allen Freunden der Nacht eine sichere und gute Heimfahrt und freuen uns, wieder für euch unterwegs zu sein!

M23: Umleitung Süderen / Haltestellen nicht bedient

Wegen Belagsarbeiten wird die MOONLINER Linie M23 in der Freitagnacht, 18./19. September 2020 umgeleitet. Dadurch können die Haltestellen "Oberei" und "Dorf" in Süderen sowie die Haltestellen "Schulhaus", "Hof" und "Feuerwehrmagazin" in Wachseldorn nicht bedient werden. Siehe dazu auch die Meldung der STI Bus AG.

M9: Sperrung Halenbrücke / div. Haltestellen nicht bedient

Wegen Belagsarbeiten wird die Halenbrücke und der Kreisel in der Samstagnacht, 26./27. September 2020 vollständig gesperrt. Die MOONLINER Linie M9 kann deshalb die Haltestellen "Möösliweg", "Halenbrücke", "Thalmatt" und "Mööslimatt" nicht bedienen. Als Alternative können die Haltestellen "Bremgarten, Stuckishaus" oder "Herrenschwanden, Dorf" benutzt werden.

M15: Haltestelle Brunnadernstrasse nur zum Aussteigen bedient (Richtung Muri)

Aufgrund der Grossbaustelle beim alten Tramdepot am Burgernziel wird die Bushaltestelle aufgehoben. Die Haltestelle "Bern, Brunnadernstrasse" in Fahrtrichtung Muri - Thun kann von der Linie M15 nur noch zum Aussteigen bedient werden. Die MOONLINER Busse halten in der Thunstrasse auf der Höhe der Hausnummer 90 (Tramersatzhaltestelle).

Gültig ab Donnerstagnacht, 3./4. September 2020 während zwei Jahren.

Haltestelle Kofmehl nicht bedient

In Solothurn wird die Haltestelle "Kofmehl" erst wieder bedient, wenn in der Kulturfabrik Kofehl Veranstaltungen stattfinden. Bis zu diesem Zeitpunkt starten alle MOONLINER Linien ab der Haltestelle "Solothurn, Amthausplatz".

NEU: Tickets in ÖV Apps

Neu kannst du dein MOONLINER Ticket ganz einfach über die SBB App, die ÖV-Plus App oder die BLS App lösen. Probiers aus, es geht ganz easy!